Impressum

Anbieter:
Volksbank Mittelhessen eG
Schiffenberger Weg 110
35394 Gießen

Tel.: 0641 7005-0
Fax: 0641 7005-891909
E-Mail: info@vb-mittelhessen.de
Website: www.vb-mittelhessen.de

Vertreten durch den Vorstand:
Dr. Peter Hanker, Rolf Witezek, Hans-Heinrich Bernhardt, Dr. Lars Witteck
Generalbevollmächtigte: Natalija Korbmacher, Jens Fürbeth

Vorsitz des Aufsichtsrates:
Prof. Dr. Hubert Jung

Rechtsform:
Eingetragene Genossenschaft

Genossenschaftsregister:
302

Registergericht:
Amtsgericht Gießen

Sitz der Genossenschaft:
35394 Gießen

Umsatzsteuer-ID:
DE112588781

Wirtschaftsidentifikationsnummer:
nicht erteilt

Aufsicht:
Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin)
Graurheindorfer Str. 108
53117 Bonn
www.bafin.de

Verantwortlich für den journalistisch-redaktionell gestalteten Inhalt im Sinne des § 18 Abs. 2 MStV:

  • für die Social-Media-Kanäle Facebook, Twitter, Instagram, LinkedIn und TikTok:
    Dr. Philipp Stein
    (Adresse wie oben)
  • für alle anderen Inhalte:
    Natalija Korbmacher
    (Adresse wie oben)


Bankleitzahl:

51390000

BIC:
VBMHDE5F

Erlaubnisbehörde Versicherungsvermittlung:
IHK Gießen-Friedberg
Lonystraße 7, 35390 Gießen
www.giessen-friedberg.ihk.de

Schlichtungsstellen:

Ombudsmann der Genossenschaftlichen FinanzGruppe Volksbanken Raiffeisenbanken
Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken – BVR
Schellingstraße 4
10785 Berlin
http://www.bvr.de/Service/Kundenbeschwerdestelle


Ombudsmänner für Versicherungen

Verein Versicherungsombudsmann e.V.
Postfach 080632
10006 Berlin


Ombudsmann Private Kranken- und Pflegeversicherung
Leipziger Straße 104
10117 Berlin

 

Einlagensicherung und Institutsschutz:

Die Volksbank Mittelhessen eG ist der amtlich anerkannten BVR Institutssicherung GmbH und der zusätzlichen freiwilligen Sicherungseinrichtung des Bundesverbandes der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e. V. angeschlossen.
www.bvr.de/SE

www.bvr-institutssicherung.de

Rechtshinweis:
Der Inhalt der Website wurde von der Volksbank Mittelhessen eG sorgfältig geprüft. Die Daten können sich jedoch inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden. Auch für den Inhalt aller anderen Websites, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird, ist die Volksbank Mittelhessen eG nicht verantwortlich. Inhalt und Struktur der Website der Volksbank Mittelhessen eG sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, insbesondere die Verwendung von Texten, Textteilen oder Bildmaterial bedarf der vorherigen Zustimmung der Volksbank Mittelhessen eG. [Anbieterkennzeichnung nach §5 Telemediengesetz.]

Angaben zum Versicherungsvermittler-Register:

Die Volksbank Mittelhessen eG ist Versicherungsvertreter nach § 34d Abs. 1 der Gewerbeordnung. Wir sind als Mehrfachvermittler eingetragen im Versicherungsvermittlerregister des Deutschen Industrie- und Handelskammertags e.V.

Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.V.
Breite Straße 29
10178 Berlin

Telefon: 0180 6 00 58 50  
(Festnetzpreis 0,20 €/Anruf; Mobilfunkpreise max. 0,60 €/Anruf)

www.vermittlerregister.info
oder
www.vermittlerregister.org

Registernummer: D-6I2U-CDJRK-18

Prüfungsverband

Information zur außergerichtlichen Streitschlichtung und zur Möglichkeit der Klageerhebung

Die Bank nimmt am Streitbeilegungsverfahren der deutschen genossenschaftlichen Bankengruppe teil. Für die Beilegung von Streitigkeiten mit der Bank besteht daher für Privatkunden, Firmenkunden sowie bei Ablehnung eines Antrags auf Abschluss eines Basiskontovertrags für Nichtkunden die Möglichkeit, den Ombudsmann für die genossenschaftliche Bankengruppe anzurufen
(https://www.bvr.de/Service/Kundenbeschwerdestelle). Näheres regelt die „Verfahrensordnung für die außergerichtliche Schlichtung von Kundenbeschwerden im Bereich der deutschen genossenschaftlichen Bankengruppe“, die auf Wunsch zur Verfügung gestellt wird. Die Beschwerde ist in Textform (z. B. mittels Brief, Telefax oder E-Mail) an die Kundenbeschwerdestelle beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken – BVR, Schellingstraße 4, 10785 Berlin, Fax: 030 2021-1908, E-Mail: kundenbeschwerdestelle@bvr.de zu richten.

Betrifft der Beschwerdegegenstand eine Streitigkeit aus dem Anwendungsbereich des Zahlungsdiensterechts (§§ 675c bis 676c des Bürgerlichen Gesetzbuchs, Art. 248 des Einführungsgesetzes zum Bürgerlichen Gesetzbuch, § 48 des Zahlungskontengesetzes und Vorschriften des Zahlungsdiensteaufsichtsgesetzes) besteht zudem die Möglichkeit, eine
Beschwerde bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht einzulegen. Die Verfahrensordnung ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht erhältlich. Die Adresse lautet: Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, Graurheindorfer Straße 108, 53117 Bonn. Zudem besteht auch die Möglichkeit, eine Beschwerde unmittelbar bei der Bank einzulegen. Die Bank wird Beschwerden in Textform (z. B. mittels Brief, Telefax oder E-Mail) beantworten. Die Europäische Kommission stellt unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ eine Plattform zur außergerichtlichen Online-Streit bei le gung
(sogenannte OS-Plattform) bereit.

Zudem besteht die Möglichkeit, eine zivilrechtliche Klage einzureichen.

Hinweise zur europäischen Online-Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten zwischen Verbrauchern und Unternehmern

Nach der EU-Verordnung Nr. 524/2013 über die Online-Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten ist ab dem 9. Januar 2016 für Verbraucher die Möglichkeit vorgesehen, Streitigkeiten mit Unternehmern in Zusammenhang mit Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen außergerichtlich über eine Online-Plattform (OS-Plattform) beizulegen. Diese Plattform wird von der EU-Kommission eingerichtet und über den folgenden Link zugänglich gemacht: https://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Bitte beachten Sie: Nach Angaben der EU-Kommission ist die OS-Plattform für Verbraucher ab dem 15. Februar 2016 erreichbar.