Mit einem Stipendium in die weite Welt

Konrad Giraud studiert mit einem Stipendium der Volksbank Mittelhessen in Australien

Wer jung ist, dem steht die Welt offen!

Konrad Giraud, der ursprünglich aus Lüdenscheid in Nordrhein-Westfalen kommt, studiert Wirtschaftswissenschaften (Strategy & Finance) im Master an der Justus-Liebig Universität in Gießen. Sein 3. Semester verbringt er zur Zeit in Australien.

Während der Vergabefeier des Deutschlandstipendiums konnten wir ihn persönlich kennen lernen. Wir freuen uns sehr, dass Konrad Giraud über die erlangten Eindrücke während seines Auslandssemesters in Melbourne berichtet.

"Das Deutschlandstipendium der Volksbank Mittelhessen hatte es mir ermöglicht, den Auslandsaufenthalt zu finanzieren. Nun ist die Hälfte des Semesters vorbei und ich bin wirklich sehr glücklich hier in Australien. Die Universität in Melbourne ist sehr gut organisiert und bietet unter anderem jederzeit Hilfe für internationale Studenten an."

Wer sich für ein Auslandssemester entscheidet möchte zudem das Land und die Menschen dort kennen lernen. In der Woche vor Vorlesungsbeginn konnte Konrad Giraud bereits während einer Tour entlang der Great Ocean Road andere Studenten kennen lernen.

"Dies hat nicht nur das Eingewöhnen deutlich erleichtert, sondern auch zu echten Freundschaften geführt. So konnten ich in den folgenden Wochen gemeinsam mit anderen Studenten an Essays arbeiten oder auch Wochenendtrips unternehmen. Nun stehen bald die Abschlussprüfungen an, bevor ich dann im Juli die Ferien nutzen werde, um die australische Ostküste zu bereisen."

Es freut uns sehr, dass Konrad Giraud die Zeit in Australien genießen kann. Sicherlich ein Erlebnis, welches er nie wieder vergessen wird.

Wir wünschen ihm weiterhin viel Erfolg!


Sorgenfrei studieren - auch im Ausland!

Als Student für ein Semester in die weite Welt?


Mit dem für die gesamte Studiendauer kostenlosen Studentenkonto und der VR-Banking-App haben Sie immer und überall den Blick auf Ihre Finanzen. Für Ihre Kreditkarte berechnen wir Ihnen zudem während Ihres Auslandsaufenthalts keine Gebühren bei Barverfügungen an ausländischen Geldautomaten.

Gerne begleiten wir Sie, um Ihnen eine sorgenfreie Zeit während Ihres Studium zu ermöglichen.

Bitte sprechen sie uns an!