Hauseigene Fonds

Unsere Lösungen für Mittelhessen...

 

...bieten Ihnen speziell von der Volksbank Mittelhessen entwickelte Fonds, die Ihren Bedürfnissen durch unterschiedlichste Anlageformen gerecht werden!

 

 

Mit unseren Mischfonds-Ansätzen investieren Sie in innovative und zeitgemäße Anlageformen.

  • Multi-Strategie Global Union
  • Profi Balance

Seien Sie schon heute für morgen aufgestellt.


Multi-Strategie Global Union

Der Clevere

Klassischer Vermögensstrukturfonds mit einer strategischen Aufteilung des Investments in die einzelnen Anlageklassen.

Chancen

  • Das Management sorgt für die entsprechenden Anpassungen des Multi-Strategie Global Union an erwartete Marktentwicklungen.
  • Eine flexible und auf mehrere Sektoren orientierte Anlagestrategie bietet einen direkten Zugang zu den Kapitalmärkten weltweit.
  • Teilnahme an den Ertragschancen internationaler Aktien-, Renten-, Immobilien- und Geldmärkten.
  • Zusätzliche Ertragschancen durch die Teilnahme an den Markten der Schwellen- bzw. Entwicklungsländer und den Rohstoffmärkten.
  • Breite Streuung des Anlagekapitals in ausgewählte Zielfonds und inneihalb der Zielfonds in eine Vielzahl von Einzelwerten.
  • Mit einem Sparplan in den Multi-Strategie Global Union wird bereits von Anfang an ein strukturiertes und breit gestreutes Portfolio aufgebaut.

Risiken

  • Risiko marktbedingter Kursschwankungen. Ertragsrisiko sowie Wechselkursrisiko.
  • Risiko des Anteilwertrückganges wegen Zahlungsverzug/-Unfähigkeit einzelner Aussteller bzw. Vertragspartner.
  • Risiken im Zusammenhang mit den Investmentanteilen der Zielfonds (z.B. Risiko der eingeschränkten bzw. fehlenden Handel-barkeit. Strategiekonzentration) sowie Risiken einer Immobilienanlage (z.B. Vermietungsquoter, Lage, Bewertung der Immobilie, Zahlungsfähigkeit der Mieter sowie Projektentwicklung).
  • Aufgrund des Einsatzes von Finanzinstrumenten und/oder bestimmter Techniken kann sich das Portfolio konzeptionell marktgegenläufig verhalten.
  • Der Fondsanteilswert weist aufgrund der Zusammensetzung des Fonds (zB. Derivate) und/oder der für die Fondsverwaltung verwendeten Techniken (z B. Hebelwirkung) ein erhöhtes Kursschwankungsrisiko auf.
  • Grundsätzlich bewertungstägliche Rücknahme von Fondsanteilen. Befristete Rücknahmeaussetzung im Ausnahmefall möglich.
  • Möglichkeit eingeschränkter bzw. fehlender Handelbarkeit von Anlagen im Fonds, die auch zu erhöhten Kursschwankungen führen kann. Änderung (Steuer-) rechtlicher Rahmen Bedingungen

Profi Balance

Der Dynamische

Klassischer Mischfonds mit einem 50/50 Ansatz (Aktien/Renten).

Chancen

  • Teilnahme an den Kursentwicklungen der Aktien-, Renten und Immobilienmärkte
  • Professionelle Auswahl der Zielfonds durch das Fondsmanagement.
  • Breite Risikostreuung der Anlage durch Investition in mehreren Zielfonds und innerhalb der Zielfonds in eine Vielzahl von Einzelwerten.

 

Risiken

  • Risiko marktbedingter Kursschwankungen, Ertragsrisiko sowie Wechselkursrisiko
  • Risiko des Anteilwertrückganges wegen Zahlungsverzug/ -Unfähigkeit einzelner Aussteller bzw. Vertragspartner.
  • Risiken im Zusammenhang mit den Investmentanteilen der Zielfonds (z.B. Risiko der eingeschränkten bzw. fehlenden Handel-barkeit, Strategiekonzentration).
  • Erhöhte Kursschwankungen und Ausfall- bzw. Verlustrisiken bei Anlage in Schwellen- bzw. Entwicklungsländern und High-Yield-Anlagen möglich.

Selbstverständlich bieten wir Ihnen auch weitere Mischfonds-Lösungen an. Schreiben Sie uns hierzu einfach an oder vereibaren Sie bequem einen Termin.