Bedingungen Empfehlungsprogramm

Kunden empfehlen Kunden - Unsere Teilnahmebedingungen


Wer kann geworben werden?
Geworben werden dürfen Volljährige, die bislang noch kein Konto bei der Volksbank Mittelhessen unterhalten, sofern keine negativen Schufa-Einträge bestehen. Darüber hinaus dürfen auch Minderjährige geworben werden, die eine Ausbildung absolvieren.

Sofern andere Geschenke/Vergünstigungen eingeräumt wurden, hat der Werbende keinen Anspruch auf eine Prämie. Werben dürfen alle Kunden der Volksbank Mittelhessen; ausgenommen sind die Mitarbeiter der Bank.

Welche Empfehlungen werden prämiert?
Die Auszahlung der Prämie für die Vermittlung des empfohlenen Interessenten erfolgt, sobald eine der folgenden Bedingungen erfüllt ist:

  • Das neu eröffnete private Girokonto* weist eine aktive Geschäftsverbindung auf (regelmäßiger Gehaltseingang, Ausbildungsvergütung etc.)
  • Abschluss einer Geldanlage bei Union Investment über mind. 5.000 Euro oder Sparplan (ab 50 Euro monatlich)
  • Inanspruchnahme eines easyCredits über mind. 5.000 Euro
  • Vermittlung einer Baufinanzierung über mind. 50.000 Euro

Bitte beachten Sie:

Der Empfehlungscoupon muss spätestens bei der Eröffnung des Kontos vorliegen. Nachträglich eingehende Empfehlungen können nicht prämiert werden.

Die Prämie in Höhe von 50 € wird ca. 10 Wochen nach Abschluss und nur bei Einhaltung der genannten Kriterien ausgezahlt.


*ausgenommen: Eröffnung Basiskonto