SCHUFA - Sicherheit für Kunde und Bank

Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung

Information ist alles: Die SCHUFA speichert über 728 Millionen Daten von mehr als 66 Millionen Menschen. Diese Daten sind Basis für Entscheidungen zum Beispiel von Banken, Händlern oder Handy-Anbietern. Was weiß die SCHUFA und welche Daten gibt sie weiter?