Anleitung: Wechsel von VR-SecureGo auf VR SecureGo plus

...einfacher Wechsel auf Ihrem Smartphone

Sie nutzen die bisherige VR-SecureGo App fürs Online-Banking und möchten jetzt auf die neue SecureGo plus App umstellen? In der folgenden Anleitung zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie hierbei vorgehen.

Hinweis: Jetzt bis zum 15.12. auf VR SecureGo plus wechseln!

Nach dem 15.12. können keine TANs mehr in der alten VR-SecureGo App empfangen werden!

Wichtig: Bitte löschen Sie die bisherige VR-SecureGo App noch nicht von Ihrem Gerät! Bitte folgen Sie der Anleitung!

Schritt 1

VR SecureGo plus App herunterladen

Laden Sie sich die SecureGo plus App herunter und öffnen Sie diese.

QR-Code zum Download (funktioniert sowohl für den Apple-Store, als auch Google Play-Store)

Schritt 2

Öffnen Sie die neue VR SecureGo plus App

Legen Sie einen individuellen Freigabecode fest und bestätigen Sie diesen.

Wichtig: Der Freigabecode ist dabei kein Passwort zum Entsperren der App. Mit dem Freigabecode geben Sie zukünftig Ihre Transaktionen, wie z.B. eine Überweisung, im Online-Banking und in der Banking-App frei. Bitte merken Sie sich Ihren Freigabecode daher gut!

Die Einstellung der Auftragsfreigabe mittels Biometrie (Fingerprint/Face-ID) ist ebenfalls möglich.

Ihre Zustimmung zur Auswertung von Diagnosedaten hilft dabei, die App stetig zu verbessern.
 

Schritt 3

Übertragung der Bankverbindung von SecureGo (alt) zu SecureGo plus

Die neue App erkennt automatisch, dass sich die bisherige VR-SecureGo App ebenfalls auf Ihrem Gerät befindet und bietet per Pop-Up-Hinweis die direkte Datenübernahme in die neue VR SecureGo plus App an.

Sollten Sie keinen Pop-Up Hinweis erhalten, klicken Sie im Menü unter „Einstellungen“ (Zahnrad rechts oben) den Punkt „Bankverbindungen“ und dann „Übernahme aus VR SecureGo starten“ an.
 

Mit Klick auf „Übernahme starten“ beginnt die Übertragung.

  1. Sie werden automatisch auf die Anmeldeseite der bisherigen VR-SecureGo App weitergeleitet. Melden Sie sich in der alten App wie gewohnt mit Ihrem Passwort oder Biometrie an.
  2. Starten Sie die Übertragung der Bankverbindung mit Klick auf „Ausführen“.
  3. Nach einem kurzen Moment erhalten Sie den Hinweis, dass die Migration der Bankverbindung erfolgreich durchgeführt wurde.

Zum Schluss können Sie direkt in die neue SecureGo plus App wechseln.

Schritt 4

Kontrolle der Datenübernahme in der neuen VR SecureGo plus App

Zur Kontrolle können Sie in der neuen VR SecureGo plus App unter „Einstellungen“ (Zahnrad oben rechts) über den Menüpunkt „Bankverbindungen“ Ihre soeben freigeschaltete Bankverbindung anzeigen lassen (Dort sollte der Punkt „Volksbank Mittelhessen“ vorhanden sein).

Fertig! Ab sofort können Sie die VR SecureGo plus App für alle Freigaben Ihrer Online-Aufträge nutzen.

Die bisherige VR-SecureGo App wird jetzt nicht mehr benötigt und kann nun vom Smartphone gelöscht werden.