Neues Online-Banking für Privatkunden

Intuitiv, sicher und einfach

Ihr Online-Banking präsentiert sich in neuem Design und mit einer verbesserten Nutzerführung. Mit dem neuen Online-Banking Ihrer Volksbank Mittelhessen eG erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte einfach, schnell und sicher.

Noch kein Online-Banking? Dann beantragen Sie hier bequem und einfach Ihren Online-Banking-Zugang.

Überweisungsvorlagen übertragen

Ihre gespeicherten Überweisungsvorlagen aus dem bisherigen eBanking können Sie einfach per Klick in das neue Online-Banking übertragen.

Wählen Sie hierzu den Menüpunkt Banking & Verträge » Vorlagen » Überweisungsvorlagen und klicken Sie auf den Button Vorlagen übertragen.

Hinweis: Es werden jeweils die Überweisungsvorlagen des ausgewählten Kontos übertragen. Falls Sie über mehrere Girokonten verfügen, führen Sie den Vorgang bitte für jedes Konto aus.

Abschaltung altes eBanking

Willkommen in Ihrem neuen Online-Banking!

Wichtig: Bitte denken Sie daran, ggf. Ihr Lesezeichen im Browser zu aktualisieren.

Wichtiger Hinweis: Umsätze bis 2 Jahre

In Ihrem neuen Online-Banking können Sie Ihre Umsätze der letzten 2 Jahre einsehen.

Wichtiger Hinweis
Beim erstmaligen Login sind nur die Umsätze der letzten 90 Tage einsehbar. Danach erfolgt im Hintergrund der Import Ihrer früheren Umsätze aus dem alten eBanking. Dies kann bis zu zwei Tage dauern.

Danach stehen Ihnen alle Umsätze vollumfänglich zur Verfügung.

Jetzt entdecken und loslegen

Probieren Sie das neue Online-Banking gerne ab sofort aus!

Das Wichtigste in Kürze:

  • Ihre Zugangsdaten bleiben unverändert bestehen
  • Umsätze können Sie nun bis zu 2 Jahre rückwirkend abrufen
  • Alle Dokumente aus Ihrem elektronischen Postfach sind verfügbar
  • Angelegte Vorlagen (z.B. Überweisungsvorlagen) sind mit einem Klick ins neue VR Online Banking übertragbar


Übrigens:
Das neue Online-Banking wird zukünftig regelmäßig erweitert und weiter ausgebaut. Freuen Sie sich schon jetzt auf weitere Funktionen und Möglichkeiten.

Hinweis Lesezeichen

Haben Sie in Ihrem Browser ein Lesezeichen auf das bisherige eBanking gesetzt? Bitte aktualisieren Sie bis spätestens 7. September Ihr Lesezeichen, damit Sie zukünftig direkt das neue Online-Banking aufrufen können.

Alternativ können Sie Ihr Online-Banking natürlich auch über unsere Webseite per Button oben rechts unter "Anmeldung Online-Banking" erreichen.

Hinweis zum TAN-Verfahren

Sie nutzen die bisherige VR-SecureGo App?
Diese App wird im Laufe des Herbst von der neuen VR SecureGo plus App ersetzt. Sie können schon jetzt bequem wechseln. Weitere Informationen finden Sie am Ende dieser Seite.

Sie verwenden einen TAN-Generator in Verbindung mit Ihrer Girocard? Hierbei ändert sich nichts für Sie.

Beliebte Funktionen des OnlineBankings

Umstellung Online-Banking

Startseite mit zentraler und individualisierbarer Kontenübersicht

Umstellung Online-Banking

Elektronisches Postfach zur sicheren Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrer Volksbank Mittelhessen eG

Umstellung Online-Banking

Online-Services und -Produktabschlüsse

Umstellung Online-Banking

Banking wie zum Beispiel Überweisungen einfach bedienbar

Umstellung Online-Banking

Chat und Co-Browsing mit einem Mitarbeiter Ihrer Volksbank Mittelhessen eG

Umstellung Online-Banking

Umsatzanzeige der letzten 2 Jahre

Umstellung Online-Banking

Online-Terminvereinbarung mit einem Berater

Umstellung Online-Banking

Weitere Funktionen sind bereits geplant

So einfach wechseln Sie

Technische Umstellung

Sie müssen selbst nichts tun: Die technische Umstellung auf das neue Online-Banking übernimmt Ihre Volksbank Mittelhessen eG für Sie.

Im Laufe des 7. September 2022 wird das bisherige eBanking abgeschaltet, solange können Sie das bisherige eBanking und das neue Online-Banking parallel nutzen.

Überweisungsvorlagen übertragen

Ihre gespeicherten Überweisungsvorlagen aus dem bisherigen eBanking können Sie einfach per Klick in das neue Online-Banking übertragen.

Wählen Sie hierzu den Menüpunkt Banking & Verträge » Vorlagen » Überweisungsvorlagen und klicken Sie auf den Button Vorlagen übertragen.

Hinweis: Es werden die Überweisungsvorlagen des ausgewählten Kontos übertragen. Falls Sie über mehrere Konten verfügen, führen Sie den Vorgang für jedes Konto aus.

Daten weiterhin geschützt

Selbstverständlich bleiben alle Ihre Daten auch weiterhin geschützt und sicher erhalten.

Ihre bei uns gespeicherten Daten können Sie im neuen Online-Banking beim Klick oben rechts auf Ihren Namen und der Auswahl Persönliche Daten einsehen und ändern.

Einfacher Zugriff auf das neue Online-Banking

1. Über den Button "Login neues Online-Banking" rufen Sie das neue Online-Banking auf.

2. Zur Anmeldung nutzen Sie einfach Ihre bisherigen Online-Banking-Zugangsdaten.

Sicherheit im neuen Online Banking

Seminare zum neuen Online-Banking

Wir unterstützen Sie bei der Umstellung!

In unseren kostenfreien Seminaren "Facelift! Ihr neues Online-Banking" erhalten Sie eine Einführung in die neue Oberfläche und in die gängigsten Funktionen.

Die Termine finden online statt, so dass Sie bequem von zu Hause teilnehmen können.

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

Di., 27.09.
Mi., 28.09.


jeweils von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr.

Jetzt kostenfrei anmelden:

Zu den Terminen

Neue VR Banking App

Moderner Nachfolger der bisherigen VR-Banking Classic App

Die neue VR Banking App überzeugt ebenfalls durch eine verbesserte Nutzerführung und hohe Sicherheitsstandards. Sie ist dabei optisch an das neue Online-Banking angelehnt.

Die neue VR Banking App löst die bisherige VR-Banking App Classic ab und bietet neue Funktionen wie zum Beispiel die Echtzeit-Überweisung oder Autovervollständigung.

Hinweis
Die neue VR Banking App wird fortlaufend weiterentwickelt. Einige wenige Funktionen aus der bisherigen VR-Banking App Classic werden in den kommenden Monaten noch ergänzt. Sie können solange beide Banking-Apps parallel nutzen.

Mehr Infos & Download der neuen VR Banking App

Haben Sie noch Fragen zum OnlineBanking?


Wie kann ich eine Überweisung an Jemanden ausführen, an den ich schon mal etwas überwiesen habe?

Es gibt 3 Möglichkeiten:
1. Zum einen gibt es eine Autovervollständigung, die nach der Eingabe von einigen wenigen Zeichen erkennt, ob in der Vergangenheit schon mal an eine Person überwiesen wurde und diese dann als Empfänger vorschlägt. Das System speichert dabei bis zu 200 unterschiedliche Empfänger aus der Vergangenheit.
2. Über die Verwendung von Vorlagen werden Empfängerdaten automatisch in die Überweisungsmaske übernommen. Klicken Sie bei einer Überweisung auf „Als Vorlage speichern“ oder gehen Sie über den Reiter „Vorlagen“, um eine neue Vorlage anzulegen. Innerhalb einer Überweisung können Sie mit Klick auf „Vorlage verwenden“ auswählen, das die Daten von einer Vorlage übernommen werden sollen.


3. Gehen Sie in den Umsätzen auf „Erneut überweisen“ um an einen bestimmten Empfänger nochmal etwas zu überweisen.


Fragen & Antworten

Antworten zu häufig gestellten Fragen im Zusammenhang mit dem neuen Online-Banking finden Sie unter dem folgenden Link.

Weitere Antworten auf häufig gestellte Fragen

Haben Sie weitere Fragen zum neuen Online-Banking? Wir unterstützen Sie gerne!

Tipp: Jetzt zusätzlich schon auf VR SecureGo plus wechseln

Sie nutzen aktuell VR-SecureGo?

Wechseln Sie jetzt auf den Nachfolger VR SecureGo plus!

Die neue App funktioniert sowohl mit Ihrem aktuellen eBanking als auch mit dem neuen Online-Banking.
 

Ihre Vorteile

  • Eine App für alles
  • Sowohl für Online-Banking Transaktionen, als auch für Kreditkarten-Zahlungen
  • Parallele Nutzung auf bis zu drei Geräten möglich (z.B. Smartphone und Tablet)

Die VR SecureGo plus App löst das bisherige VR SecureGo-Verfahren ab.

Jetzt mit nur wenigen Klicks ganz bequem wechseln von App to App.


Mehr Informationen zu SecureGo plus: