Nutzungsbedingungen der Online-Kreditantragsstrecke VR Idem

Die nachfolgenden Nutzungsbedingungen gelten für die „VR Idem Online-Kreditantragsstrecke der Volksbank Mittelhessen“ (nachfolgend „VR Idem“) Durch VR Idem können Anfragen zu freibleibenden Angeboten bzgl. Finanzierungsprodukten (auch „Kredite“ oder „Unternehmerkredite“ genannt) an die Volksbank Mittelhessen eG (nachfolgend „VBMH“) übermittelt werden. Der Nutzer erhält entsprechend seiner Angaben und den der VBMH vorliegenden Informationen ein freibleibendes Finanzierungsangebot. Informationen über die VBMH, die VR Idem betreibt, finden Sie im Impressum dieser Website.

Die allgemeinen Nutzungsbedingungen Online-Angebote der VBMH finden Sie unter: https://www.vb-mittelhessen.de/service/rechtliche-hinweise/nutzungsbedingungen.html

1. Vertragsgegenstand/Änderungsvorbehalt

1. Die vorliegenden Nutzungsbedingungen gelten im Verhältnis zwischen der VBMH als Betreiberin und dem Kunden/Interessenten (im Folgenden "Nutzer") für die Nutzung der Inhalte und Funktionen von VR Idem über die Internetpräsenz / Webseite von VR Idem.

2. Die VBMH ist berechtigt, die kostenlose Bereitstellung von VR Idem jederzeit abzuändern, zu erweitern oder zu verringern oder – sowohl vorübergehend als auch endgültig – ganz oder teilweise einzustellen. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf Aufrechterhaltung einzelner Funktionen von VR Idem. Im Fall der Einstellung von VR Iidem wird der Account mit allen Daten des Nutzers gelöscht, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungsrechte oder -pflichten bestehen.

3. Die VBMH behält sich vor, die Nutzungsbedingungen jederzeit zu ändern und die weitere Nutzung von VR Idem von der Zustimmung zu den geänderten Nutzungsbedingungen von VR Idem abhängig zu machen.

4. Die VBMH ist nicht für die Bereitstellung der zum Zugang zu VR Idem erforderlichen Internetverbindung verantwortlich. Hierfür gelten die vom Nutzer mit einem diese Dienste anbietenden Unternehmen vereinbarten vertraglichen Bedingungen. Für die Beschaffung und Bereithaltung der für den Internetzugang geeigneten Hard- und Software ist der Nutzer auf eigene Kosten verantwortlich.

5. Sämtliche Anfragen des Nutzers erfolgen unverbindlich. Sofern die VBMH auf eine Anfrage hin ein Angebot übermittelt, ist dieses Angebot unverbindlich und freibleibend. Durch die Nutzung von VR Idem werden ausschließlich Informationen zu Produkten und Dienstleistungen verfügbar gemacht. Ein diesbezüglicher Produktabschluss mit dem Nutzer erfolgt über VR Idem nicht.

2. Nutzungsberechtigung/Registrierung

1. Zur Nutzung von VR Idem berechtigt sind juristische Personen und andere Gewerbetreibende und/oder Unternehmer und Kaufleute als Unternehmer im Sinne des § 14 BGB mit Sitz in Deutschland. Verbraucher in Sinne des § 13 BGB sind zur Nutzung von VR Idem nicht berechtigt. Minderjährige oder beschränkt geschäftsfähige Personen sind zur Nutzung von VR Idem nicht berechtigt.

2. VBMH räumt dem Nutzer ein kostenloses, einfaches und nicht übertragbares Recht zur Nutzung von VR Idem in der jeweiligen Fassung ein.

3. Entsprechend der jeweiligen Rechtsform des Unternehmens / des Unternehmers / des Gewerbetreibenden (nachfolgend auch „Unternehmen“ genannt) sind unterschiedliche Anwendungsschritte von VR Idem zu durchlaufen. Der Nutzer hat wahrheitsgemäße Angaben zu machen.

4. Der Nutzer darf VR Idem nur für eigene Zwecke nutzen. Insbesondere die – entgeltliche oder unentgeltliche – Bereitstellung von VR Idem gegenüber einem Dritten durch den Nutzer ist untersagt. Dem Nutzer ist es insbesondere untersagt, VR Idem für eigene gewerbliche Zwecke oder zur Vermittlung von Produktverträgen zu verwenden.

5. Die Übermittlung einer Anfrage über VR Idem durch den Nutzer ist ohne vorherige Registrierung möglich. Erforderlich ist dafür jedoch mindestens die Angabe der Unternehmens- und Kontaktdaten. Diese Angaben müssen, wie alle anderen durch den Nutzer im Rahmen von VR Idem bereitgestellten Angaben und Informationen, wahrheitsgemäß erfolgen.

6. Wenn sich nach Übermittlung einer Anfrage in diesem Zusammenhang angegebene Daten des Nutzers ändern, ist der Nutzer verpflichtet, der VBMH unter „Mitteilung der aktuellen Daten“ die aktualisierten Daten mitzuteilen. Die VBMH haftet nicht für Schäden, die dem Nutzer aufgrund von unvollständigen, nicht aktuellen oder falschen Angaben des Nutzers entstehen. Die Geltendmachung von Ansprüchen gegen den Nutzer, die der VBMH durch das Vertrauen auf den Wahrheitsgehalt, die Vollständigkeit oder die Aktualität der Informationen und Angaben zustehen, behält sich die VBMH vor.

7. Besteht ein begründeter Verdacht auf einen Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen von VR Idem, behält sich die VBMH das Recht vor, den entsprechenden Nutzer-Account vorübergehend oder dauerhaft zu sperren. Sollte sich der Verdacht als unbegründet erweisen, erfolgt die unverzügliche Freischaltung des Nutzer-Accounts durch die VBMH.

3. Verifizierung, Log-In und Freischaltung

1. Eine Verifizierung des Nutzers in von VR Idem kann für die VBMH durch eine E-Mail-Adresse erfolgen, die durch eine Auskunftei an die VBMH übermittelt wird.

2. Im Rahmen der Nutzung von VR Idem wird der Nutzer gebeten, seine Postanschrift bzw. die seines Unternehmens und seine Kontaktdaten mit Namen, E-Mail-Adresse und Telefonnummer (in der Summe zusammen auch als „Adressdatensatz“ bezeichnet) einzugeben oder zu vervollständigen, insbesondere seine E-Mail-Adresse zu überprüfen oder diese anzugeben. Die angegebene Postanschrift, E-Mail-Adresse und/oder Telefonnummer kann zur Korrespondenz zwischen der VBMH und dem Nutzer genutzt werden. Ferner können dem Nutzer an die E-Mail-Adresse Bestätigungs-, Zugangs- und Upload-Links und Informationen aus von VR Idem übermittelt werden. Der Nutzer hat seine E-Mail-Adresse und das dazugehörige E-Mail-Passwort sorgfältig aufzubewahren und geheim zu halten, um eine missbräuchliche Nutzung von Dritten zu verhindern. Das E-Mail-Passwort wird für die VR Idem nicht benötigt. Dem Nutzer ist es nicht gestattet, seine E-Mail-Daten an Dritte weiterzugeben. Sollten dem Nutzer Hinweise darauf vorliegen, dass ein Dritter Kenntnis von den Zugangsdaten erlangt hat bzw. ein Missbrauch der Login-Daten erfolgt, hat er dies gegenüber der VBMH unverzüglich anzuzeigen. Die betreffenden Kontaktdaten werden in diesem Fall von der VBMH unverzüglich gesperrt.

4. Unternehmenskennzahlen und Dateiupload

1. Der Nutzer hat die Möglichkeit, über VR Idem Dokumente in Dateiform an die VBMH zu übermitteln. Die Auswahl der zugelassenen Dateiformate obliegt der VBMH. Sofern nicht anders angegeben, sind Dateien im PDF-Format hochzuladen bzw. zu übermitteln. Durch die Nutzung von VR Idem bestätigt der Nutzer die Berechtigung zur Datenweitergabe von Unternehmensdaten an die VBMH.

2. Für die Angebotserstellung erforderliche Eingabe von (Unternehmens-)Kennzahlen und der Übermittlung von (Unternehmens-)Dokumenten ist in von VR Idem ein sogenannter Daten- Upload-Manager implementiert, über den die Informationen vom Nutzer eingetragen werden können und Dateien übermittelt werden können.

3. Der Nutzer hat auch im Rahmen des Daten-Upload-Managers der VR Idem die Möglichkeit, Informationen bzw. Kennzahlen über sein Unternehmen / sein Gewerbe und erfragte Dokumente durch eine von ihm beauftragte dritte Person (z. B. Steuerberater, Buchhalter, Mitarbeiter, Geschäftsführer, Miteigentümer) zu übermitteln.

4. Der Nutzer garantiert die Echtheit und inhaltliche Richtigkeit und Vollständigkeit der von ihm hochgeladenen Dokumente. Der Nutzer wird nur Dokumente hochladen, zu deren Übermittlung er berechtigt ist. Die VBMH ist berechtigt, die übermittelten und unterschriebenen Dokumente sowie Unterlagen und Finanzdaten wie eigenhändig durch Namensunterschrift unterzeichnete Dokumente (§ 126 BGB) zu behandeln.

5. Dem Nutzer ist bekannt, dass bei einer Übermittlung der Daten ein Zugriff unberechtigter Dritter auf die Dokumente nicht völlig ausgeschlossen werden kann.

6. Der Nutzer wird keine Dokumente übermitteln, die Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse oder sonstige vertrauliche Informationen enthalten.

7. Sollte der Nutzer Dokumente übermitteln, die Betriebs- oder Geschäftsgeheimnisse oder sonstige vertrauliche Informationen enthalten, stellt der Nutzer die VBMH von jeglichen Ansprüchen Dritter frei.

5. Funktion des Kreditrechners und keine Anlageberatung

1.Die VBMH stellt in von VR Idem einen Kreditrechner zur Verfügung, mit dem der Nutzer die Parameter „Wunschbetrag“ (auch „Finanzierungshöhe“ oder bei Vollfinanzierungen auch „Kredithöhe“ genannt), „Eigenkapital“, „Laufzeit“ und „monatliche Rate“ für ein unverbindliches Angebot verändern kann.

2. Die Nutzung von VR Idem stellt keine Form der Anlageberatung dar, insbesondere finden keine Vorschläge für Produkte, Produktgruppen, Finanzierungen oder Investitionen statt.

6. Datenschutz

1. Im Rahmen der Nutzung von VR Idem werden personenbezogene Daten des Nutzers verarbeitet. Nähere Informationen zu Art und Umfang der Datenverarbeitung sind Bestandteil der gesonderten Datenschutzerklärung der VBMH.

2. Eine Nutzung von VR Idem setzt die gesonderte Kenntnisnahme bzw. Zustimmung des Nutzers zu den „Datenschutzhinweisen“ und der „Einverständniserklärungen Auskunfteien und Datenverarbeitung“ voraus.

3. Die in von VR Idem eingegebenen Formulardaten und Dateiuploads bleiben bis zum Abschluss der Antragsstrecke für bis zu 72 Stunden für den Nutzer und die VBMH in von VR Idem zwischengespeichert. Eingetragene Formulardaten und Dateiuploads werden beim Fortfahren der Strecke (z. B. durch Anklicken des „Weiter“, des „Anfrage absenden“ und/oder des „Absenden“ Buttons) zur Weiterverarbeitung und Kontaktaufnahme an die VBMH übermittelt. Beim Abschluss der Antragsstrecke und/oder bei der Funktion „Eingaben löschen und abmelden“, werden die Formulardaten und/oder Dateiuploads in von VR Idem gelöscht. Bereits übermittelte Formulardaten dürfen von der VBMH zur Kontaktaufnahme und Weiterverarbeitung der Finanzierungsanfrage verwendet werden.

7. Haftung

1. Die VBMH haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Die VBMH haftet darüber hinaus für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung der Nutzer regelmäßig vertrauen darf. Im letztgenannten Fall haftet die VBMH jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden.

2. Die vorstehenden Haftungsbeschränkungen gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

3. Sofern der Nutzer schuldhaft gegen gesetzliche Vorschriften verstößt, Rechte Dritter verletzt oder schuldhaft gegen die Nutzungsbedingungen verstößt und Dritte deshalb Ansprüche gegenüber der VBMH geltend machen, stellt der Nutzer die VBMH von allen sich hieraus ergebenden Ansprüchen frei. Dies beinhaltet auch die Kosten für eine gerichtliche Verteidigung gegenüber den geltend gemachten Ansprüchen Dritter.

4. Die Datenkommunikation über das Internet kann nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht fehlerfrei und/oder jederzeit verfügbar gewährleistet werden. Die VBMH haftet insoweit nicht für die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit von VR Idem. Die VBMH haftet auch nicht für die fehlerfreie Übertragung von Informationen, Daten und Dateien über VR Idem.

8. Schlussbestimmungen

1. Die Unwirksamkeit einer oder mehrerer Bestimmung(en) oder Teilen von Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen lässt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen/Teile unberühr.

2. Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss der Bestimmungen des UN-Kaufrechts (CiSG).

3. Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus oder im Zusammenhang mit diesem Nutzungsbedingungen, einschließlich solcher über seine Wirksamkeit und der Nutzung von VR Idem ist Gießen.

4. Erfüllungsort ist Gießen.