Jahresabschlussveranstaltung mit René Borbonus

Veranstaltungsrückblick

Am Abend des 08. Dezember lud das Mittelstandskolleg der Volksbank Mittelhessen zur traditionellen Jahresabschlussveranstaltung wieder zahlreiche Firmen- und Unternehmenskunden in das Forum der Bank ein. In diesem Jahr stand ein ganz besonderes Highlight auf dem Programm. Kommunikationstrainer, Buchautor und Coach Réne Borbonus zog mit rhetorischem Geschick die rund 200 anwesenden Gäste in seinen Bann. Nach der offiziellen Begrüßung durch Volksbankvorstand Rolf Witezek erwartete das Publikum mit Spannung den fesselnden Vortrag des Referenten zum Thema Respekt.

Gibt es heutzutage eigentlich überhaupt noch ein Unternehmen, das den respektvollen Umgang miteinander nicht fest in seiner Firmenkultur verankert sieht? Doch warum gehen wir im Alltag immer wieder respektlos miteinander um, wo wir doch im Grunde alle den gegenseitigen Respekt wertschätzen? Mit viel Witz und sprachlichem Geschick hielt Borbonus seinem begeisterten Publikum einen Spiegel vor. Schnell herrschte Einigkeit im Saal über die Erkenntnis, dass jeder, der sich mehr Respekt von anderen erwartet, diesen auch erhält, wenn er selber seinem Gegenüber mehr Respekt entgegen bringt. 

Mit einfachen Alltagsbeispielen vermittelte der Kommunikationsexperte seinen Zuhörern wertvolle Einsichten, wie wir alle im Alltag deutlich respektvoller miteinander umgehen können. Es sind oftmals nur unbewusste Fahrlässigkeiten, die in der Folge zu Missverständnissen führen können. Sein leidenschaftliches Plädoyer schloss Borbonus mit dem Appell, am eigenen Verhalten sukzessive zu arbeiten.