Anmeldung

Exportleiterkreis

„Globale Handelsrisiken - Exportabwicklung in unsicheren Zeiten“

Anmeldung zum Exportleiterkreis am 21. Februar 2019

Bitte überprüfen Sie die markierten Eingabefelder.

Die Erhebung Ihrer Daten mit dem Ihnen übersandten Formular dient der Ermöglichung der Teilnahme am Exportleiterkreis. Die IHK Gießen-Friedberg erhebt, verarbeitet und nutzt die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten, soweit es für die Begründung, Durchführung oder Beendigung der Veranstaltung (Exportleiterkreis) erforderlich ist. Ihre Daten speichern wir so lange, wie Sie Teilnehmer des Exportleiterkreises sind. Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Auskunft über die Daten zu erhalten, die wir von Ihnen verarbeiten. Jede betroffene Person hat das Recht auf Auskunft (Art. 15 DSGVO). Sollten unrichtige personenbezogene Daten verarbeitet werden, steht Ihnen ein Recht auf Berichtigung zu (Art. 16 DSGVO). Liegen die gesetzlichen Voraussetzungen vor, so können Sie die Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung verlangen sowie Widerspruch gegen die Verarbeitung einlegen (Art. 17, 18 und 21 DSGVO) sowie steht Ihnen gegebenenfalls (ggf.) ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO) zu. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung, die Sie uns erteilt haben, jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Eine weitergehende Nutzung der Daten erfolgt nur, wenn Sie damit einverstanden sind. Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Auf Ihre Anforderung hin teilen wir Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie können jederzeit und kostenlos der Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft widersprechen. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von personenbezogenen Daten sowie Widerruf von Einwilligungen wenden Sie sich bitte an: Industrie- und Handelskammer Gießen-Friedberg, Lonystraße 7, 35390 Gießen; E-Mail: zentrale@giessenfriedberg.ihk.de; Tel.0641 79540.

Des Weiteren besteht ein Beschwerderecht bei dem Landesbeauftragten für den Datenschutz. Bei Beschwerden können Sie sich an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden: Der Hessische Datenschutzbeauftragte, Postfach 3163, 65021 Wiesbaden, GustavStresemann-Ring 1, 65189 Wiesbaden, Tel. 0611/1408-0, Fax 0611/1408-900 oder -901.

 

Sie sind weiterhin damit einverstanden, dass die IHK Gießen-Friedberg Ihre Daten dazu nutzt, Ihnen Informationen über weitere Veranstaltungen der IHK Gießen-Friedberg zum Thema Außenwirtschaft und verwandten Themen zukommen zulassen. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Der Widerruf hat keinen Einfluss auf die Teilnahme an den vorgenannten oder anderen Veranstaltungen, Arbeitskreisen und Ausschüssen.